Open/Close

HAURATON GmbH & Co. KG

GALA-Bau: Ohne die läuft nichts.

• Industrie Design  • Design Konzepte  • Designmodelle, Prototyping, 3d Druck  • 3D Visualisierung, Animation  • Marketing- und Werbemittel 

Die Designabdeckung METROPOLIS schlägt ein neues Kapitel in puncto Ästhetik, Funktionalität und Modularität auf. Die geschwungene Ornamentik bildet in Kombination mit dem Werkstoff Gußeisen eine faszinierende Symbiose. Planer und Architekten können damit bei besonderen baulichen Vorhaben – zum Beispiel in Kombination mit futuristischer Architektur oder in einer Altstadt – außergewöhnliche Akzente setzen. Oberste Maßgabe für die Funktionalität und technische Sicherheit war, dass die Tragstäbe auf der Unterseite nicht durch die Öffnungen der Oberseite zu sehen sein dürfen ohne die hohe Belastung durch Regen oder Verkehr zu vernachlässigen. Mit der Rinnenabdeckung METROPOLIS ist es gelungen Design und Funktionalität in den Nennweiten 100 und 200 mm als Produktfamilie auf den Markt zu bringen.

Metropolis

Klassisches Industriedesign für die HAURATON GmbH & Co.KG. Die Anregung eines französischen HAURATON Aussendienstmitarbeiters wurde von den Entscheidern in Rastatt aufgenommen und an uns herangetragen. Eine sehr schöne Aufgabe Einflüsse aus Art Deco und Jugendstil in die Straßen von historischen Städtchen aber auch in modernste Stadtquartiere zu bringen. Detaillierte Informationen zum Guss-Stegrost METROPOLIS zur Abdeckung von Regenablaufrinnen finden Sie auf der HAURATON Webseite.

Für die Markteinführung gestalteten wir ein Keyvisual, das die Herleitung des Designs und den Einsatz des Produkts visualisiert.

Fibretec

Stegrost zur Abdeckung von Regenablaufrinnen aus hochwertigem, glasfaserverstärktem Kunststoff. Die Abdeckungen sind korrosionsfrei, langlebig, weniger diebstahlgefährdet, leichter und somit günstiger im Transport. Mit dem neuen Material wurde eine innovative Formensprache entwickelt, die dem Produkt im Markt Eigenständigkeit verleiht. Ein weiterer Materialvorteil: Die Abdeckung ist in den Farben Farn, Sand, Stein und Schwarz erhältlich.

Gestaltung eines Regenablaufrostes Bezug nehmend auf das neu eingesetzte Material Kunststoff im Gegensatz zum bisher eingesetzten Grauguss. Berücksichtigung hydrodynamischer Erfordernisse.
Analyse des Umfeldes und des Wettbewerbs, Workshop zum definieren der Stilrichtung, Entwurf, CAD-Entwürfe, optimieren der Konstruktion, Prototypen zur Prüfung der Abflusskapazität.

Internationaler Designpreis BW Focus Open 2010